Willkommen auf meiner Homepage


Mein Name ist Gundula Ida Gäntgen und ich bin Fotografin.

Vor vielen Jahren habe ich das Fotografenhandwerk gelernt und die Liebe zur Fotografie hat mich nie verlassen.

Heute bin ich vor allen Dingen in meiner norddeutschen Heimat mit meiner Kamera unterwegs.

Oft an dem Fluss an dem ich geboren bin und heute noch lebe: der Oste.

Für meine Ostebilder wurde ich 2014 von der 

 Arbeitsgemeinschaft Osteland  mit dem Ostekulturpreis "Goldener Hecht" in der Kathegorie Kunst ausgezeichnet.

Ich fotografiere auch sehr oft und gerne Menschen,  bin aber  zurückhaltend mit Veröffentlichungen.

Außerdem bin ich ein großer Tierfreund und fotografiere auf meinen Exkursionen durch das Osteland hauptsächlich Weidetiere, die es hier in großer Vielfalt gibt.

Da ich Pferdebesitzerin und Reiterin war und in einem großen Zuchtgebiet der Hannoveraner Pferde lebe, versteht es sich von selbst, dass diese Tiere es mir besonders angetan haben.

Seit 2004 bin ich Mitglied der fotocommunity. http://www.fotocommunity.de/user_photos/458283.

Hier hole ich mir Anregungen und tausche mich mit Kollegen und Fotofreunden aus.

 

 

 

Mein aktuelles Lieblingsbild



Malak

Sie wurde viel zu früh auf dem Mittelmeer in einem dieser überfüllten Boote geboren.heute lebt sie mit ihren Eltern in einem Nachbarort.
Malak ist 2 Jahre alt. Sie wurde viel zu früh auf dem Mittelmeer in einem dieser überfüllten Flüchtlingsboote geboren.